Historie

Unsere Geschichte

Stahlo Stahlservice GmbH & Co. KG

Stahlo ist eines der modernsten und größten werksunabhängigen Stahl-Service-Center in Deutschland. Das Angebot umfasst das komplette Lieferprogramm für alle wichtigen Materialien im Feinblechmarkt. An den Standorten Dillenburg, Gera und Nordhausen produziert das Unternehmen individuell nach Kundenwunsch Spaltband, Zuschnitte, Standardformate, Formzuschnitte und Formplatinen (Konturen) in allen gängigen Oberflächen und Güten – bis hin zu hoch- und ultrahochfest.

Das Unternehmen wurde im Jahr 1983 mit Sitz in Dillenburg gegründet und ist Teil der Friedhelm Loh Group. Die Unternehmensgruppe ist mit 12 Produktionsstätten und 94 internationalen Tochtergesellschaften weltweit präsent. Die Friedhelm Loh Group beschäftigt 11.600 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2019 einen Umsatz von 2,6 Milliarden Euro. Zum dreizehnten Mal in Folge wurde das Familienunternehmen 2021 als Top Employer Deutschland ausgezeichnet.

Friedhelm Loh Group

Die weltweit erfolgreiche Friedhelm Loh Group erfindet, entwickelt und produziert maßgeschneiderte Produkte und Systemlösungen für Industrie, Wirtschaft und Handel. 

Die Unternehmen der Friedhelm Loh Group gehören zu den Topadressen in ihren jeweiligen Branchen - als Erfinder und kompetente Produzenten. Das Unternehmensspektrum reicht vom weltweit führenden Systemanbieter für Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung und IT-Infrastruktur (Rittal) über Europas Nummer 1 bei Softwarelösungen für den Maschinen- und Anlagenbau sowie die Industrie (Eplan und Cideon) bis hin zu innovativer Fertigungskompetenz mit den modernen Materialien Stahl, Aluminium (Stahlo) und Kunststoff (LKH).

Loh Group
Zur Webseite:  www.friedhelm-loh-group.com